VDL-Niedersachsen: Mitgliederversammlung 2022 wieder in Präsenz

Foto: Dr. Jörgensen

Am 6. Mai 2022 fand in den Räumen der Versuchsstation der Landwirtschaftskammer in Wehnen die diesjährige Mitgliederversammlung des VDL Niedersachsen statt. Die Teilnehmenden genossen sichtlich die Möglichkeit, sich wieder persönlich zu begegnen, im Gespräch auszutauschen und Neues zu aktuellen Themen zu erfahren.

Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einem Fachvortrag zum Projekt „DigiSchwein“, welches in den Stallungen der Versuchsstation koordiniert und durchgeführt wird. Nach dem Stallrundgang berichtete Hans-Georg Hassenpflug über die Landwirtschaft in der Ukraine und zeigte mit aktuellen Bildern, was Putins Krieg auf den ukrainischen Bauernhöfen anrichtet.

Betroffenheit und Ratlosigkeit begleiteten die Mitglieder in die Mitgliederversammlung, die ohne Wahlen und Satzungsänderungen und mit ausgeglichenem Haushalt schnell erledigt war. Anschließend gab es bei appetitlich angerichteten kalten Platten und einem kühlen Bier die Möglichkeit zum entspannten Austausch im Gespräch.

Text: Ruth Franken

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.