VDL-Seminar „Gespräche strukturieren und steuern“ 04.-06.09.2022

Foto: Pixabay

Der VDL bietet ein Seminar zum Thema „Gespräche strukturieren und steuern“ vom 4.-6. September 2022 in Hannover an, in Zusammenarbeit mit der dbb akademie.

Nachfolgend finden Sie das Programm und das Anmeldeformular, und wir freuen uns auf interessierte Teilnehmer. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Programm Seminar Gespräche strukturieren und steuern

Anmeldeformular Seminar Gespräche strukturieren und steuern

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an info@vdl.de

Text: VDL

VDL-Hamburg: Mitgliederversammlung 2022

Foto: Raphael Hotel Wälderhaus

Nach langer Coronapause fand am 23. April 2022 im Wälderhaus in Wilhelmsburg die Mitgliederversammlung des VDL-Landesverbandes Hamburg statt.

Mit Torsten Hansen, Dr. Carola Bühler und Ulrike Fromm wurde auch ein neuer – tatsächlich bereits bewährter – Vorstand gewählt.

Diskutiert und positiv bewertet wurde von den Mitgliedern insbesondere die bereits seit mehreren Jahren praktizierte Zusammenarbeit mit dem VDL-Landesverband Niedersachsen. Für die Zukunft ist geplant, für die Mitglieder in beiden Landesverbänden gemeinsame Veranstaltungen zu organisieren, so dass die Hamburger mehr Umland und die Niedersachsen mehr internationales Agribusiness geboten bekommen.

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung nutzten die Teilnehmenden die Gelegenheit, bei einem köstlichen Abendessen mit regionalen Spezialitäten angeregte Gespräche zu führen.

Text: Torsten Hansen

 

VDL-Hamburg: Mitgliederversammlung am 23. April 2022 im Wälderhaus

Foto: cometohamburg.com

Nachdem es aufgrund der Corona-Pandemie lange nicht möglich war, sich zu treffen, werden wir am 23. April 2022 um 14:30 Uhr unsere Mitgliederversammlung in Präsenz im Wälderhaus durchführen.

Die Einladung geht in den nächsten Tagen auf den Weg. Im Anschluss wollen wir bei einem Bier vom Fass die exzellente Küche im Wälderhaus genießen, alte Bekanntschaften erneuern und uns über gemeinsame Veranstaltungen mit dem Landesverband Niedersachsen austauschen.

Text: VDL-Hamburg