Agrar-Karrieretage in Halle und Kiel

Absolventen der Agrarfakultäten sind gefragt wie selten zuvor. Fachkräftemangel und demografischer Wandel versprechen glänzende Berufsaussichten. Doch welche Jobs haben die Unternehmen eigentlich anzubieten? Welche Anforderungen stellen sie an die Bewerber und was können die Einsteiger andererseits von den Unternehmen erwarten?

Die Agrar-Karrieretage verschaffen einen Überblick am:

Donnerstag 26. April 2012
ab 13.00 Uhr
Christian-Albrechts-Universität Kiel

Montag, 7. Mai 2012
ab 13.00 Uhr
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Interessante Referenten aus Handel und Industrie, Wissenschaft und Politik geben einen Einblick in die Karrierewege im Agribusiness. Sie informieren über Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten und stehen zum direkten Kontakte knüpfen bereit. Agrarstudenten und Studierende fachverwandter Studiengänge sind eingeladen, sich über in die vielfältigen „grünen“ Berufschancen zu informieren sowie die Unternehmen und die Menschen, die dahinter stehen, kennenzulernen. Ein lockeres Get-together und eine kostenlose Karriereberatungen runden den Tag ab.
Die Veranstaltungen finden statt mit freundlicher Unterstützung der Christian-Albrechts-Universität, der Fachhochschule Kiel sowie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Die Agrar-Karrieretage werden auf Initiative der agrarzeitung und in Kooperation mit dem VDL angeboten.

     

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.