ABASAGE: 5. Mixed Leadership Konferenz – Gemischte Teams – Erfolgsfaktor für Wandel und Innovation

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

zu unserem Bedauern möchten wir Ihnen mitteilen, dass die Führungskräftevereinigung ULA gemeinsam mit Bayer entschieden hat, unsere für den 24. März 2020 vorgesehene „Mixed Leadership-Konferenz“ bei Bayer in Berlin im Sinne des vorbeugenden Gesundheitsschutzes abzusagen.

 

Die Mehrzahl von Ihnen wird die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts sowie unserer Bundesregierung für den Umgang mit dem Coronavirus und größeren Veranstaltungen kennen. Der Gesundheitsschutz unserer Gäste und Mitwirkenden hat für uns oberste Priorität.

 

Daher werden wir die Konferenz zu einem späteren Zeitpunkt durchführen. Über den Ausweichtermin werden wir Sie selbstverständlich zu gegebener Zeit informieren und würden uns über Ihre Teilnahme freuen.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Entscheidung und möchten uns ganz herzlich bei allen, die an der Vorbereitung dieser Veranstaltung mitgewirkt haben, bedanken.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Wencke Jasper, Referentin Digitalisierung, Diversity und Verbandsorganisation, ULA

Dr. Sylvia Nikkho, Director, Global Clinical Leader, Bayer AG

 

für das ULA / BAYER Organisationsteam

 

Die diesjährige Mixed Leadership-Konferenz der ULA wird am 24. März 2020 unter dem Motto „Gemischte Teams – Erfolgsfaktor für Wandel und Innovation“ bei Bayer in Berlin stattfinden.

Die Veranstaltungsreihe nennt sich „Mixed Leadership“, da die ULA davon überzeugt ist, dass Teilhabe und Gleichberechtigung im Beruf sich am besten realisieren lassen, wenn Männer und Frauen gemeinsam die Veränderungen initiieren und begleiten. Um ein Zeichen hierfür zu setzen, richtet die ULA jedes Jahr mit einem Kooperationspartner eine Konferenz zu dem übergreifenden Thema „Mixed Leadership“ aus.

Gemeinsam mit unserem Gastgeber Bayer AG wollen wir in diesem Jahr gemischte Teams und deren Erfolg in Bezug auf Künstliche Intelligenz in den Mittelpunkt stellen. Neben attraktiven Rednern und Rednerinnen aus der Wirtschaft erwartet die Teilnehmer ein prominent besetztes politisches Panel mit Abgeordneten aus dem Deutschen Bundestag.

Programm der Konferenz

Anmeldung möglich unter: https://www.ula-mixed-leadership.de/

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.