VDL_Logo

Wahlen zum Vorstand im LV Hessen

Bei der Mitgliederversammlung des VDL Landesverbandes Hessen e.V. am 20. Juni 2018 in Wiesbaden standen turnusgemäß auch Wahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung. Zum neuen Vorsitzenden der Sparte „Privatwirtschaft“ wurde Thomas Gehrke, Vorstand der Vereinigten Hagelversicherung VVaG, Gießen, einstimmig gewählt.
Thomas Gehrke, der während seines Studiums bereits VDL-Bundesspartensprecher „Studierende“ war und mehrere Ämter in den VDL-Landesverbänden Nordrhein-Westfalen und Ost begleitete, folgt auf Dr. Rainer Langner, Vorstandsvorsitzender der Vereinigten Hagelversicherung, der dieses Amt 15 Jahre sehr erfolgreich innehatte und sein Amt in jüngere Hände geben wollte. Johannes Ritz, entra GmbH, wurde von der Mitgliederversammlung ebenfalls einstimmig im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden der Sparte „Privatwirtschaft“ bestätigt. Neben den Regularien standen auch Beschlüsse zur Zentralisierung der Mitgliederverwaltung beim VDL Bundesverband und Satzungsänderungen auf der Tagesordnung. Auch diese Beschlüsse wurden einstimmig gefasst.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.