VDL und BHGL: Der Parlamentarische Abend 2013 – Dieses Mal ein „Begegnungsabend“

Der Parlamentarischer Abend, zu dem VDL-Bundesverband und BHGL-Bundesverband am 28. Oktober ins Berliner Haus der Land- und Ernährungswirtschaft eingeladen hatten, stand in diesem Jahr unter veränderten Vorzeichen:
Die Parlamentarier des Deutschen Bundestages fehlten, weil sie allesamt noch „intern“ in ihren eigenen Fraktionen damit beschäftigt waren, programmatische Inhalte zu formulieren und zu fokussieren

So begrüßte VDL-Präsident Markus Ebel-Waldmann die übrigen zahlreichen Gäste aus Wirtschaft, Verbänden und Wissenschaft zu einem „Begegnungsabend im lockeren Rahmen ohne großes Protokoll“.

Aus dem Kreis der Ehrengäste konnte Ebel-Waldmann – auch im Namen von BHGL-Präsident Prof. Dr. Uwe Schmidt – besonders den „Hausherrn“, DBV-Generalsekretär Andreas Krüsken nebst dessen Stellvertreter, Udo Hemmerling, ebenso willkommen heißen wie den Präsidenten des Zentralverbandes Gartenbau, Jürgen Mertz, den ULA-Vizepräsident Dr. Thomas Fischer und die stellvertretende BGB-Vorsitzende Astrid Hollmann.

Der Wunsch für „gute Gespräche und regen Austausch“ sollte sich dann auch im Laufe des Abends bewahrheiten…

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.