VDL: Neue Bundessparte für Berufseinsteiger

Am 24. Mai 2018 wurde auf der Bundesmitgliederversammlung des VDL Bundesverband e.V. in Seevetal nahe Hamburg die neue Bundessparte „Young Professionals“ gegründet.

Zielgruppe sind alle VDL-MItglieder nach dem Abschluss des Studiums bis zu einem Alter von 40 Jahren. Es werden zukünftig ein bis zwei Veranstaltungen pro Jahr mit Seminaren zur Vermittlung von Soft-Skills stattfinden, welche auch die Besonderheiten der Agrar- und Ernährungsbranche berücksichtigen. Zugleich betsteht die Möglichkeit zum Austausch über den Berufsein- und -aufstieg sowie zum Netzwerken.
Bis zur Wahl im Jahr 2019 fungieren Leonie Göbel (LV Niedersachsen) und Maximilian Jatzlau (LV NRW) als Vorsitzende der Bundessparte.
Wünsche und Ideen für Veranstaltungsthemen können gerne an young-professionals@vdl.de gesendet werden.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.