Werksbesichtigung der Firma ERO in Simmern

Die ursprünglich für Juni vorgesehene Werksbesichtigung von ERO-Simmern mit Mitgliederversammlung haben wir jetzt auf  Mittwoch, den 9. Dezember 2020 gelegt.

Folgendes Programm ist vorgesehen:

09.30 Uhr ; Ankunft und Begrüßung im ERO-Forum

09.40 Uhr ; Unternehmenspräsentation

10.15 Uhr : Werksbesichtigung

12.30 Uhr ; Mittagessen bei ERO auf Einladung des VDL

13.30 Uhr : MGV bei ERO mit Kaffee und Kuchen auf Einladung von ERO

 

Wir hoffen, dass eine negative Entwicklung von Corona uns nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht.

 

Zum Unternehmen:
Die ERO GmbH ist Deutschlands größter Hersteller von Weinbaugeräten und -maschinen für den Einsatz im Weinbauaußenbereich.
Bis zum Jahresende 2017 wurde an zwei Standorten in Deutschland produziert. Seit 2018 findet die Produktion am neuen Standort in Simmern statt. Dort stehen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr als 15.000 Quadratmeter Produktionsfläche sowie etwa 3.000 Quadratmeter Büro- und Ausstellungsfläche zur Verfügung. Zur Produktpalette des Unternehmens gehören Anbaugeräte zum Betrieb an einem Traktor, wie Laubschneider, Laubhefter, Laubsauger, Entlauber und Pfahlrammen ebenso wie selbstfahrende und gezogene Traubenvollernter. (Quelle: ERO GmbH)

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.