Informationen zur aktuellen Lage im VDL-LV Niedersachsen

Auch in Niedersachsen hat die Corona-Krise zur Folge, dass wir selbst die nächste Zukunft nicht planen können. Auch wir sind gezwungen, alle Veranstaltungen zunächst bis in den Juni hinein abzusagen bzw. zu verschieben. Das bedeutet im Einzelnen:

  • Die Jahrestagung mit Mitgliederversammlung in Osnabrück kann nicht stattfinden. Das geplante Programm mit der Hochschule Osnabrück werden wir nachholen, aber wohl erst im nächsten Jahr.
  • Die Mitgliederversammlung selbst wollen wir noch in diesem Jahr durchführen, weil wir aufgrund der anstehenden Vorstandswahl und der Satzungsüberarbeitung eine Eintragung ins Vereinsregister brauchen. Die gibt es aber nur bei formal korrekten Abläufen. Dazu halten wir die Mitglieder zeitnah auf dem Laufenden.
  • Der aktuelle Vorstand bleibt im Amt, bis die Briefwahl durchgeführt ist und die Mitgliederversammlung stattfinden kann.
  • Verschoben wird auch die am 4. Mai vorgesehene Vorstandswahl und Mitgliederversammlung der Studierendengruppe in Göttingen.
  • Die am 27. Mai in Göttingen vorgesehene Veranstaltung „Unternehmen stellen sich vor“ wird auf das Wintersemester verschoben.
  • Die am 15. Mai geplante Exkursion zum Klostergut Wöltingerode werden wir verschieben.
  • Für die Finnland-Reise unternehmen wir im kommenden Jahr einen zweiten Anlauf – das Programm ist einfach zu gut, um ganz abgesagt zu werden.
  • Am 17. Juni steht bislang eine Exkursion zu den DLG-Feldtagen auf dem Programm. Bisher geht die DLG davon aus, dass die Feldtage stattfinden. Wir werden nach Ostern entscheiden, ob wir das Wagnis eingehen,
  • Der Agrarier-Stammtisch am 14. April muss ausfallen, ob wir am 9. Juni zusammenkommen können, werden wir kurzfristig entscheiden.

 

Auch wenn es uns schwerfällt, die Ungewissheit und die mit den Einschränkungen verbundenen Erschwernisse hinzunehmen – da müssen wir jetzt einfach durch. Wir wünschen unseren Mitgliedern und allen VDLern die nötige Geduld und Zuversicht, dass wir das schaffen werden. Einstweilen freuen wir uns auf ein baldiges Wiedersehen – egal wann das sein wird. Bis dahin bleiben Sie gesund und guten Mutes!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.