Weihnachtsgruß des Präsidenten des VDL Bundesverbandes e.V.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu. Kurz vor den Weihnachtstagen und dem Jahreswechsel hat uns die Corona-Pandemie noch fest im Griff.

Auch wenn die Berichterstattung über einen Impfstoff Hoffnung macht, sind wir von einer Normalisierung unseres Lebens noch weit entfernt. Unsicherheit mischt sich in unsere alltäglichen Planungen und wir alle wünschen, dass sich die Dinge bald zum Besseren wenden.

Vor diesem Hintergrund hoffe ich, dass Sie und Ihre Familien gesund sind und mit etwas Optimismus auf den Jahreswechsel blicken.

Strenge Hygieneregeln einhalten und physische Distanz wahren wurden seit März auch bei uns das Gebot der Stunde. Das veränderte auch unsere Verbandsarbeit und unser gesamtes Miteinander. Viele Begegnungen fanden und finden anders statt als wir es gewohnt sind. Viele unsere Veranstaltungen, die uns in früheren Jahren Gelegenheit zur Begegnung und zum Dialog boten, mussten entweder abgesagt werden oder fanden als Webkonferenz statt.

Uns allen wurde so aber auch sehr bewusst, wie wertvoll der direkte persönliche Kontakt untereinander ist!

Ich freue mich bereits auf die Zeit, wenn dieser endlich wieder möglich sein wird.
Das Jahr 2020 hat aber auch viel Anstoß dazu gegeben, nachzudenken und das Wesentliche zu erkennen. Für uns im VDL Bundesverband e.V. sind Sie wesentlich.

Deshalb möchte ich an dieser Stelle “DANKE” sagen für Ihre Solidarität und Ihre Unterstützung, auch unter den widrigen Umständen!

Herzlichen Dank auch an unsere hauptamtlichen Mitarbeiter/innen in Berlin und an die vielen Ehrenamtlichen in unseren Landesverbänden, Landesgruppen und unseren Bundessparten. Sie alle haben in diesem schwierigen Jahr maßgeblich dazu beigetragen, dass unsere berufsständische Arbeit nicht nur nicht zum Erliegen gekommen ist, sondern Dank großer Innovationskraft und Innovationsfreude nur auf anderem Wege stattgefunden hat. Viele dieser Innovationen, gerade im digitalen Bereich, werden sicherlich auch in der „Nach-Corona-Zeit“ fester Bestandteil unseres Leistungsangebotes sein.

 

Ich wünsche Ihnen, Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gesundes, friedliches und erfolgreiches Jahr 2021

 

Mit den allerbesten Grüßen

 

Ihr Markus W. Ebel-Waldmann

Präsident VDL Bundesverband e.V.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.