VDL_Logo

Messerundgang „Hochschule trifft Praxis“ auf der AGRITECHNICA

Der VDL-Bundesverband e.V. bietet auf der diesjährigen AGRITECHNICA in Hannover am 17. November 2011 einen Messerundgang zum Thema „Hochschule trifft Praxis“ an. Der Rundgang richtet sich vor allem an Studierende und junge Absolventen, die sich über verschiedene Berufsfelder im Agrarbereich informieren möchten.

Die AGRITECHNICA ist die weltgrößte Landtechnikmesse und findet vom 13. bis 19. November 2011 auf dem Messegelände Hannover statt. Bei dem Messerundgang berichten ausgewählte Unternehmen über die Berufseinstiegsmöglichkeiten, die Anforderungen an die Bewerber und über aktuell vakante Stellen. Dabei ist ausreichend Zeit für Fragen und Gespräche eingeplant.

Programm
9.45 Uhr Treffpunkt auf dem Messegelände
10.00 Uhr Forum der Jungen DLG „Die Agrarwirtschaft- Berufsfelder und Berufschancen für Nachwuchskräfte“
11.15 Uhr Beginn des Messerundgangs

Agrarzeitung Deutscher Fachverlag GmbH, Frankfurt/Main

Als überregionale Wirtschaftszeitung ist die ‚agrarzeitung‘ das Medium der Multiplikatoren im Agribusiness. Sie erreicht wöchentlich die meinungsführenden Zukunftslandwirte, den Agrarhandel sowie die amtlichen und privaten Berater.

LEMKEN GmbH & Co. KG, Alpen

Als Hersteller von landwirtschaftlichen Geräten für die Bodenbearbeitung, Aussaat und den Pflanzenschutz beschäftigt LEMKEN heute weltweit mehr als 850 Mitarbeiter. Das Unternehmen befindet sich bereits in der 6. und 7. Generation im Besitz der Familie Lemken. Am Stammsitz im niederrheinischen Alpen, ca. 50 km nordwestlich von Düsseldorf, produziert LEMKEN knapp 11.000 Geräte pro Jahr und erwirtschaftete 2010 einen Umsatz von 218 Mio. Euro. LEMKEN gehört zu den führenden Unternehmen der Branche in Europa.

BayWa AG, München

Die BayWa ist ein führender europäischer Handels- und Dienstleistungskonzern mit über 16 000 Mitarbeitern und einem Umsatz von knapp 8 Milliarden Euro. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt in den Segmenten Agrar, Bau und Energie. Der Konzern hat inklusive Franchise- und Partnerfirmen rund 3 000 Standorte in 16 europäischen Ländern. Die Hauptvertriebsgebiete liegen in Deutschland, Österreich und Osteuropa. Mit den differenzierten Geschäftsfeldern bietet die BayWa AG nach eigenen Angaben spannende Tätigkeiten und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.

Danach haben die Teilnehmer Zeit für ihren eigenen Messebesuch.

VDL-Netzwerk-Treff

Zwischen 17.30 und 19.00 Uhr lädt der VDL-Bundesverband e.V. in Kooperation mit der Georg-August-Universität Göttingen alle VDL-Mitglieder und solche, die es werden wollen, zum VDL-Netzwerk-Treff ein. Die Veranstaltung findet am Messestand der Göttinger Universität in Halle 19, Stand E17, statt. Auch hier haben die Teilnehmer des Messerundgangs „Hochschule trifft Praxis“ Gelegenheit, mit potenziellen Arbeitgebern in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.