Key-Visual Key-Visual Key-Visual Key-Visual

Mitglied werden im VDL-Landesverband Hannover

Das sind unsere Leistungen und Ihre Vorteile:

Förderung des kollegialen Austausches

Der VDL-Landesverband Hannover fördert den kollegialen Austausch.

VDL-Journal

Mit sechs Ausgaben des VDL-Journals im Jahr informiert der Verband seine Mitglieder über das Verbandsgeschehen. Jede Ausgabe berichtet über ein aktuelles Schwerpunktthema und liefert wichtige berufliche Informationen.

Stellenhinweisdienst

Seit 45 Jahren gibt der alle zwei Wochen erscheinende Stellenhinweisdienst des VDL einen aktuellen Überblick über den Stellenmarkt im Agrarbereich. Ausgewertet werden rund 45 Publikationen von der FAZ über landwirtschaftliche Wochenblätter bis hin zu Monatsmagazinen aus Agrarwirtschaft und Gartenbau. .

www.agrarzeitung.de/jobs

Der Bundesverband bietet gemeinsam mit dem Deutschen Fachverlag, Frankfurt/Main und dem Institut für Agribusiness, Gießen, eine gemeinsame Online-Plattform, AgriJob, an. Sie erleichtert Absolventen die Stellensuche und Arbeitgebern die Stellenbesetzung erheblich.

Bewerbertraining

Speziell für Mitglieder kurz vor Ende des Studiums bietet der VDL ein Intensiv-Bewerbungstraining an. Teilnehmer bekommen einen fundierten Einblick in die Abläufe dieses Auswahlverfahrens, erarbeiten gemeinsam mit den Referenten Verhaltensstrategien und bereiten sich in Einzeltrainings auf die Auswahlgespräche vor. .

Beratung durch Mentoren

Das Mentorensystem des VDL dient dazu, dass jüngere Mitglieder, wie Berufseinsteiger, von den unterschiedlichen beruflichen Erfahrungen älterer VDLer profitieren können. Dadurch kann Ihnen der Einstieg in das Berufsleben erleichtert werden. Mit der Teilnahme am VDL-Mentorensystem entsteht ein Netzwerk an Verbindungen, das für das Weiterkommen im Job sorgen kann. Aus vielen Bereichen der Land- und Agrarwirtschaft - von „Agrarökologie“ über „Landtechnik“ bis hin zu „Tierischer Erzeugung“ und „Verbandsmanagement“- stehen erfahrene VDLer als Mentoren zur Verfügung.

Berufsständische Arbeit

Eine wichtige satzungsgemäße Aufgabe des VDL ist die berufsständische Arbeit. Dabei kümmert er sich um die personenübergreifenden Interessen der Mitglieder. Dies betrifft insbesondere die Veränderungen in der universitären Ausbildung. Eine wesentliche weitere Aufgabe ist die Förderung des Berufsnachwuchses. Der Beratungsbedarf von Studierenden ist gewachsen, ebenso der Informationsbedarf von Arbeitgebern.

Mitgliederbetreuung durch die Bundesgeschäftsstelle

Die Geschäftsstelle versteht sich als Anlaufstelle für ihre Mitglieder in allen beruflichen Fragen und steht ihnen mit einem umfangreichen Beratungs- und Serviceangebot zur Seite. Zugleich ist sie gefragter Ansprechpartner für Außenstehende zu allen Aspekten, die sich um die Hochschulausbildung und das Berufsfeld der grünen Berufe drehen.

Seminare

Mit einer Reihe von Seminarangeboten fördert der VDL die Weiterbildung seiner Mitglieder zu kostengünstigen Konditionen.

Beitrittserklärung