Key-Visual Key-Visual Key-Visual Key-Visual
08. Juli 2014

Berufsbegleitende Weiterbildung: Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement

Nachhaltigkeit fordert Umdenken! Auch die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde hat umgedacht und ihre Weiterbildungsformate an den Qualifizierungsbedarf Berufstätiger angepasst. Nach dem Baukastenprinzip können Interessierte dort einzelne Zertifikatskurse aus dem berufsbegleitenden Teilzeit-Masterstudium „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement“ belegen (4-6 Monate) oder am Zertifikatsprogramm „Nachhaltigkeit in Organisationen: Orientierung – Strategieentwicklung – Umsetzung“ teilnehmen (1-1,5 Jahre).

Die nächste Einstiegsmöglichkeit bieten im September 2014 die Zertifikatskurse

  • M4 „Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie – Marktchancen erkennen, Innovationspotenziale nutzen“ (Leitung: Prof. Dr. Jutta Knopf, HNEE und Jürgen Schmidt, Terra Institute)  (http://hnee.de/_obj/86341DF0-A34C-4711-AE0D-4F06F37FF579/inline/Zertifikatskurs-M4-Strategieentwicklung-14-05-28.pdf)

    Präsenztermine

    12.9.14 Ideen und Geschäftsmodelle für eine Nachhaltigkeitsstrategie

    13.9.14 Entscheidungssituationen und Dilemmata bei der Strategieentwicklung

    05.12.14 Planspiel: Wie wirken meine strategischen Nachhaltigkeitsentscheidungen?

    06.12.14 Strategieentwicklung für Non-Profit-Organisationen

    14.2.15 Was macht eine „robuste“ Nachhaltigkeitsstrategie aus? Stärken-Schwächen-Analyse und Erfolgsbewertung von Strategie(prozesse)n

  • M5 „Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie – Managementinstrumente für die berufliche Praxis“ (Leitung: Prof. Dr. Jens Pape, HNEE und Dr. Johannes Merck, Otto Group) (http://hnee.de/_obj/AE80D25B-ED5A-400B-BD1D-46F34BA64AA9/inline/Zertifikatskurs-M5-Management-14-06-18.pdf)

    Präsenztermine

    10.9.14 Ganzheitliche Managementkonzepte zur Umsetzung Ihrer Nachhaltigkeitsstrategie

    03.12.14 Management‐ und Controlling‐Instrumente in der Theorie

    04.12.14 Management‐ und Controlling‐Instrumente, Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Praxis

    13.2.15 Leistungstest (Klausur)

Weitere Informationen sind erhältlich bei: