Key-Visual Key-Visual Key-Visual Key-Visual
03. März 2014

Berufsbegleitender Masterstudiengang - Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement startet zum SS 2014

Der berufsbegleitende Masterstudiengang - Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement (M.A.) startet zum Sommersemester 2014 an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde.


Die Kurse können auch einzeln belegt werden, so dass Interessenten die Möglichkeit haben, spontan schon ab März 2014 einzusteigen.

Berufstätige können entweder einzelne Module (z.B. Kartierung von Nachhaltigkeit: Wissen greifbar machen (Modul 1), Nachhaltigkeit im Berufsalltag – Chancen und Herausforderungen für meine Organisation (Modul 2) oder Mein Nachhaltigkeitsprojekt: Von der Idee zur Umsetzung (Modul 3) belegen oder (bei entsprechender Eignung) das „Gesamtpaket“ von 8 Modulen innerhalb von zwei Jahren mit einem Master of Arts in „Strategischem Nachhaltigkeitsmanagement“ abschließen.

Die Angebote sind praxisnah ausgerichtet: ein 3-semestriges Nachhaltigkeitsprojekt sowie das Thema der Masterarbeit sollen sich an unternehmensspezifischen Nachhaltigkeitsbedarfen (Nachhaltige Optimierung der Wertschöpfungskette, Umgang mit zukünftigen Ressourcenknappheiten, nachhaltiges Produktdesign, Energie-Management-Systeme, CO2-Neutralität etc.) orientieren – hier liegt also auch der Mehrgewinn für den Arbeitgeber, der seinen MitarbeiterInnen eine solche Weiterbildungsmaßnahme zeitlich und/oder finanziell ermöglicht.

Der Studiengang richtet sich an berufstätige Fach- und künftige Führungskräfte in Unternehmen und Non-Profit-Organisationen (Verwaltungen, Verbände, NGOs, Stiftungen etc.). Zielgruppen sind Branchen, Wertschöpfungsketten und Handlungsfelder der Flächen- und Ressourcennutzung: z.B. (ökologische) Agrar- und Ernährungswirtschaft, Forstwirtschaft einschließlich Holzverarbeitung, Erneuerbare Energien, Ökosystem- und Ressourcenmanagement, Regionalentwicklung und Naturschutz sowie (nachhaltiger) Tourismus. Die Präsenzphasen im Sommersemester 2014 sind: 10.-15.3.2014, 21.-24.5.2014, 3. 9.7.-12.7.2014.

Kontakt:

  • Britta Kunze, britta.kunze@hnee.de, 03334 | 657 313,
  • Dr. Benjamin Nölting, benjamin.noelting@hnee.de, 03334 | 657 335,
  • Prof. Dr. Jens Pape, jens.pape@hnee.de, 03334 | 657 332

Online unter: http://splashurl.com/p9pntmn

Informationen zu den 3 Modulen

Flyer Nachhaltigkeits Weiterbildungsangebot HNE Eberswalde