Hochschule Geisenheim: Online-Infoveranstaltung zum berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengang Management in der Weinwirtschaft am 14. Juni 2022

Foto: Hochschule Geisenheim / Torsten Silz

Die Hochschule Geisenheim informiert Interessierte am 14. Juni 2022 ab 18:00 Uhr online über die Inhalte des MBA-Fernstudiengangs „Management in der Weinwirtschaft“. Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist bequem von zuhause oder aus dem Büro unter https://vc-green.hs-gm.de/b/hir-hn7-1cd-es5 möglich. Studiengangsleiter Prof. Dr. Jon Hanf vom Institut für Wein- und Getränkewirtschaft erläutert das Konzept, die Studieninhalte und den Ablauf des deutschsprachigen MBA-Studiums für Fach- und Führungskräfte der Weinwirtschaft. Das Format bietet Raum, selbst Fragen zum Studiengang zu stellen oder weiterführende Beratungstermine zu vereinbaren. Aktuell und noch bis zum 15. Juli 2022 können sich Interessierte für einen Studienstart im Oktober bewerben; ein Start ins berufsbegleitende Fernstudium ist sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester möglich.

Im viersemestrigen Fernstudium erwerben die berufstätigen Studierenden praxisnahes und anwendungsorientiertes betriebswirtschaftliches Wissen sowie Führungs- und Managementkompetenzen. Daneben werden auch aktuelle und praxisnahe weinbauliche und oenologische Fragestellungen aufgegriffen. Die Studieninhalte umfassen zudem Themen wie modernes Marketingmanagement, Personalmanagement, Unternehmensführung, Finance und Controlling.

Informationen zum MBA-Fernstudiengang finden Sie unter www.hs-geisenheim.de/management-in-der-weinwirtschaft-mba/.
Eine weitere Online-Informationsveranstaltung ist für den 12. Juli 2022, ebenfalls ab 18:00 Uhr, geplant.

Quelle: Hochschule Geisenheim University

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.