Hochschule Geisenheim lädt Studieninteressierte am 1. Juni 2022 zum Studieninfotag auf ihren grünen Campus ein

Foto: JLU

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie haben Studieninteressierte wieder die Möglichkeit, den Studienort Geisenheim vor Ort zu erleben.

Beim Studieninfotag am 01. Juni 2022 ab 13:00 Uhr bietet die Hochschule neben dem klassischen Informationsangebot – Vorstellung der Studiengänge, Beratung und Schnuppervorlesungen – auch Campus-Touren an. Der AStA serviert Kaffee und Kuchen und öffnet zum Abschluss des Tages das Alte Weinfass.

Großzügige Freiland- und Gewächshausflächen und modernste Labore für Forschung und Lehre machen den Studienstandort Geisenheim, neben dem Studienangebot rund um Pflanzen, Natur, Lebensmittel und Getränke – insbesondere Wein –, zu etwas Besonderem in der deutschen Hochschullandschaft. Und genau das können Studieninteressierte beim Studieninfotag der staatlichen Hochschule Geisenheim im Rheingau am 01. Juni 2022 zwischen 13:00 und 17:30 Uhr endlich wieder vor Ort erleben. Um ihnen einen guten Eindruck vom Campus zu vermitteln, bieten Mitarbeitende der Hochschule studiengangspezifische Führungen an.

Interessierte erfahren darüber hinaus von den Studiengangsleiterinnen und -leitern aus erster Hand mehr über die Bachelor-Studiengänge Gartenbau, Getränketechnologie, Internationale Weinwirtschaft, Landschaftsarchitektur, Lebensmittellogistik und -management, Lebensmittelsicherheit sowie Weinbau und Oenologie. Sie können ihre Fragen zu Studieninhalten, Spezialisierungsmöglichkeiten und Berufsaussichten stellen. Auch für alle Fragen rund um das obligatorische Vorpraktikum – für das aufgrund der Pandemie aktuell eine erleichternde Sonderregelung gilt – und den Bewerbungsablauf ist Raum. Mitarbeitende beraten zum dualen Studienangebot und der Möglichkeit, ohne Abitur zu studieren. Das International Center informiert über Auslandssemester und -praktika und über das korrespondierende Sprachlernangebot.

Studierende selbst berichten über ihre Erfahrungen im Studium an der Hochschule Geisenheim; bei Kaffee und Kuchen oder – zum Abschluss des Nachmittags – an Geisenheims kleinster Outdoor-Theke, dem Alten Weinfass, können die Gäste mit dem Team des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) ins Gespräch kommen. Dort erfahren sie, was neben dem Studium auf dem Campus noch geboten ist.

Unabhängig vom Studieninfotag können sich Interessierte an der Hochschule Geisenheim übrigens jederzeit persönlich beraten lassen; schließlich ist die individuelle Betreuung auch während des Studiums, die mit einer sehr guten Betreuungsrelation einhergeht, eine weitere Besonderheit der staatlichen Hochschule im Rheingau mit ihren derzeit rund 1.800 Studierenden.

Alle Informationen zum Studieninfotag finden Sie unter https://www.hs-geisenheim.de/studieninfotag/, Ihre Ansprechpersonen für die Studienberatung hier https://www.hs-geisenheim.de/persoenliche-beratung/. Auch der Termin für den folgenden Studieninfotag steht schon fest: Am 18. November 2022 können Interessierte sich wieder ganz unkompliziert online über das Studienangebot der Hochschule Geisenheim informieren.

Text: JLU

Hochschule Geisenheim lädt Studieninteressierte am 01. Juni 2022 zum Studieninfotag auf ihren grünen Campus ein (hs-geisenheim.de)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.