Besuch auf der Internationalen Grünen Woche

Am letzten Tag der Grünen Woche nahm sich Projektleiter Lars Jaeger wieder Zeit für uns und ließ die vergangenen Messetage Revue passieren.

Neben den trockenen Zahlen gab es auch in diesem Jahr wieder einiges an Anekdoten zu berichten.
Bei der Höhe der Besucherzahlen knüpfte man mit 400.000 Gästen an die Zahl des Vorjahres an, dafür gaben diese beim Messebesuch in diesem Jahr deutlich mehr aus. Besonders erfreut zeigte sich Jaeger über die neue Rekordbeteiligung an ausländischen Ausstellern, wenn auch die Zusammenarbeit nicht mit allen Ländern gleich rei-bungslos verlief. Etwas verschwiegen gab er sich bei den Aussichten für das nächste Partnerland, verriet uns aber schon mal als grobe Region den Norden.
Steffen Pingen vom Deutschen Bauernverband berichtete anschließende von der Grünen Woche aus Verbandsicht, stellte einige neue Projekte heraus und stellte spontan einige Stationen auf dem Erlebnisbauernhof selbst vor.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.