Einträge von Vivienne Kaczmarek

100 Jahre VDL Berufsverband Agrar, Ernährung, Umwelt e.V.

Der VDL Berufsverband Agrar, Ernährung, Umwelt e.V. feiert 2019 sein 100-jähriges Bestehen. 1919 als Reichsbund akademisch gebildeter Landwirte e.V. gegründet, erreicht der VDL heute als größter deutscher Berufsverband für die akademischen Berufe in den Bereichen Agrar, Ernährung und Umwelt über 10.000 Fach- und Führungskräfte in der Grünen Branche. Anlässlich des Festakts zum 100-jährigen Jubiläum des […]

VDL Gießen diskutiert mit Alumni über Grundwasserbeschaffenheit und Wasserrahmenrichtlinie

Nach unserer Exkursion zur Krombacher Brauerei am 08.05 (Foto) konnten wir am Montag den 20.05.2019 in unserer Vortragsreihe zum Thema Wasser zwei Alumni der JLU bei uns in Gießen begrüßen. Dr. Georg Berthold vom Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) und Dr. Matthias Peter vom Ingenieurbüro Schnittstelle-Boden referierten über den Themenbereich Grundwasserbeschaffenheit und […]

Zu Gast im größten Gewächshaus in Nordrhein-Westfalen

Am Samstag, den 18.05.2019 fand die Landesmitgliederversammlung des VDL-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen statt. Über 30 Teilnehmer folgten der Einladung in die Räumlichkeiten des Damianshof‘s in Rommerskirchen. Dieser Betrieb ist ein Versuchs- und Vorzeigebetrieb von Bayer Crop Science. Nach der Mitgliederversammlung und dem Mittagsimbiss folgte das Fachprogramm. Bernd Olligs, Betriebsleiter des Damianshofs, erklärte und zeigte den interessierten VDL-Mitgliedern […]

Clever in den Beruf einsteigen

Ob beim Berufseinstieg oder Jobwechsel, am Anfang steht die Bewerbung und hierbei sind so mancherlei Hürden zu meistern. 13 Teilnehmer nutzten die Chance sich in dem vom VDL LV-Ost organisiertem Bewerbungs- und Karriereseminar den letzten Feinschliff rund um den Bewerbungsprozess abzuholen. In persönlicher Atmosphäre sowie im direktem Kontakt zu den Seminarteilnehmern informierte am Donnerstag den […]

Wege in den Beruf – Unternehmen stellen sich vor

„Auf den Charakter kommt es an! “ dies war, womöglich die wichtigstes Quintessenz des Nachmittags die unsere Referenten den Studierenden mitgeben konnten. Denn am Ende zählt die Persönlichkeit und die Fähigkeiten des Bewerbers mehr als Notendurchschnitt und Englisch Niveaustufe nach gemeinsamen europäischen Referenzrahmen. Dies ging auch aus dem Vortrag von Philipp Schilling über seinen Arbeitgeber […]

Einführung in das System der Öko-Kontrollstellen – Berufsperspektive aufgezeigt

Für die Kennzeichnung von Produkten gibt es viele verschiedene Labels. Unter anderem das Bio-Siegel. Doch wie wird eigentlich kontrolliert, ob ein Betrieb die Richtlinien einhält? Woher weiß man, ob die Vorgaben des Siegels tatsächlich eingehalten werden? Bei dem Seminar „Einführung in das System der Öko-Kontrollstellen“ am 15.04.2019 gab Malea Birke, Bio-Auditorin für die Bereiche Landwirtschaft, […]

Einladung zum dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST am 18. Juni 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, nach drei erfolgreichen Veranstaltungen findet das dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST in Berlin am 18. Juni 2019 zum vierten Mal statt. Im Mittelpunkt des ganztägigen Symposiums steht in diesem Jahr das Thema „Digitalisierungseuphorie oder KI-Wahnsinn?“. Der öffentliche Dienst ist im besonderen Maße mit den Erwartungen, Chancen und Herausforderungen zu den Fragestellungen […]

Neu! Bestellung der VDL-Poloshirts

Die Bundessparte Studierende lässt VDL-Polo-Shirts drucken, um sich auf zukünftigen Veranstaltungen und zu anderen Gelegenheiten einheitlich präsentieren zu können. Die Poloshirts in anthrazitgrau aus reiner Baumwolle werden nicht nur für Studierende, sondern für alle VDL-Mitglieder erhältlich sein. Bitte beachten Sie, dass die Poloshirt-Bestellung bis zum 24. April 2019 bei uns eingegangen sein muss, um eine […]

Der Deutsche Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU)

Mit dem Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) zeichnen das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie der Bundesverband der Deutschen Industrie alle zwei Jahre Ideen aus, die im Bereich Klima- und Umweltschutz neue Wege aufzeigen. In sieben Kategorien werden innovative Technologien, Techniken, Verfahren, Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle für den Klima- und […]

„Wir wollen neutral und objektiv kommunizieren!“ – Grüne Runde in Bonn beim BZL

Zwei Jahre gibt es jetzt das BZL. Dieses Kürzel steht für Bundesinformationszentrum Landwirtschaft, das am 1. Februar 2017 gegründet wurde. Es entstand durch die Integration des ehemaligen aid infodienst e. V. in die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Unter einem Dach ist seither die Erfahrung beider Institutionen gebündelt. Um Einblick in die Arbeit des BZL […]