Key-Visual Key-Visual Key-Visual Key-Visual
14. Dezember 2017

VDL-Schulung zum Thema "Social Media"

Facebook, Twitter, Instagram – die sozialen Medien gehören mit zu den wichtigsten Begleitern im täglichen Leben. Wer sich im VDL engagiert, kommt um die Arbeit in sozialen Netzwerken kaum herum. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, sich am 21. Januar 2018 weiterzubilden und Ihre Fähigkeiten auszubauen.


Es werden Veranstaltungen angekündigt und Informationen weitergegeben. Und egal, ob ein Vortrag oder eine Exkursion beworben wird, immer werden dabei Fotos genutzt. Doch wie gelingt es, Beiträge so zu formulieren, dass sie auch gerne gelesen und die wichtigsten Informationen vermittelt werden. Wo findet man ansprechendes Fotomaterial und welche Fotos erhalten die meiste Beachtung? Hierzu bietet der VDL-Bundesverband im Januar 2018 eine Schulung in Berlin an.

Gezeigt wird unter anderem, was bei der Bildauswahl beachtet werden sollte und wie Beiträge ansprechend gestaltet werden. Zudem wird auf die Grundlagen des Bild- und Fotorechts eingegangen. Tipps und Tricks zur Erhöhung der Reichweite von Beiträgen sowie die Gestaltung des Profils werden ebenfalls näher beleuchtet.

Die Schulung findet am 21. Januar 2018 in der Zeit von 12:00 bis 16:00 Uhr im Haus der Land- und Ernährungswirtschaft in Berlin statt. Geleitet wird die Veranstaltung vom Leiter der Online-Redaktion des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Timm Steinborn. Für Teilnehmer der VDL-Studentenfahrt zur Internationalen Grünen Woche und für VDL-Funktionäre, die im Social Media aktiv sind, fallen keine Kosten für die Schulung an. Für alle anderen betragen die Teilnahmekosten 40 € und beinhalten Snacks und Getränke.

Bitte beachten Sie, dass mindestens zehn Teilnehmer für die Schulung notwendig sind. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per E-Mail an info@vdl.de bis zum 31.12.2017!

Die Themenschwerpunkte finden Sie hier.
Bitte beachten Sie die Buchungsbedingungen.