Key-Visual Key-Visual Key-Visual Key-Visual
17. November 2014

VDL-Studienreise nach Südafrika

Vom 11. bis 25. April 2015 bietet der VDL Bundesverband eine Studienreise nach Südafrika, in ein faszinierendes Land mit atemberaubender Natur an.


Safari

Südafrika ist der drittgrößte Exporteur von Agrarprodukten in der Welt. Klimatisch ist der Anbau nahezu aller bekannten Acker- und Sonderkulturen möglich. Das Ende der Apartheid war auch in der Landwirtschaft mit großen Umstrukturierungen verbunden. Neben der kapitalintensiven Landwirtschaft gibt es immer noch auch eine kleinbäuerlich geprägte Subsistenzwirtschaft.

Die zweiwöchige Studienreise gibt unter anderem Einblicke in Kaffee-, Wein- und Bananenanbau, Straußen- und Austernzucht, Zierpflanzenbau und Tierproduktion. Abgerundet wird das Programm durch die Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Informationen zum PROGRAMM sind dem Flyer zu entnehmen.

Reisepreis:

VDL-/BHGL-Mitglieder: 2.865,00 €
Nichtmitglieder: 3.065,00 €

Mögliche Zusatzleistungen:
  • Unterbringung im Einzelzimmer - Mehrpreis 450,00 €
  • Rail & Fly Bahnfahrt, 2. Kl. von/nach allen DB-Bahnhöfen zum Flughafen Frankfurt - Mehrpreis 70,00 € pro Person
  • Anschlussflug von/nach (Mehrpreis 220,00 €)

Blyde River Canyon

Reiseveranstalter der Studienreise ist die GeoTours International GmbH, mit der der VDL Bundesverband bereits bei der Reise nach China in 2013 sehr gute Erfahrungen gemacht hat. Die Anmeldung für die Studienreise ist ab sofort möglich. Bitte verwenden Sie dazu unser Online-Anmeldeformular (siehe rechts).



Kapstadt und der Tafelberg

Quellennachweis der Fotos: Fremdenverkehrsamt Südafrika

Die Anmeldefrist läuft noch bis spätestens zum 31. Januar 2015, wobei die begrenzte Teilnehmerzahl zu beachten ist.

Online-Anmeldung

Buchungsbedingungen

Weitere Informationen erhalten Sie vom Reiseveranstalter:

GeoTours International GmbH
Am Basaltbrecher 40
53639 Königswinter
Tel. 02244 – 90 18 58
Fax 02244 – 90 18 59

Internet: www.geotours-int.de
Email: info@geotours-int.de