Key-Visual Key-Visual Key-Visual Key-Visual
14. Oktober 2016 | LV Hessen

VDL-Mitglieder erkundeten Wiesbaden mit der Stadtbahn THermine

Im Vorfeld der diesjährigen Mitgliederversammlung des VDL Landesverbandes Hessen e.V. am 22. Juni 2016 in Wiesbaden nutzten zahlreiche Kolleginnen und Kollegen die Gelegenheit die hessische Landeshauptstadt mittels der eigens für den VDL gecharterten Stadtbahn THermine. Die exklusive und fachkundig moderierte Fahrt führte von der Marktkirche über die Wilhelmstraße zum Kurhaus mit Bowling Green. An der Kaiservilla vorbei ging es auf den Neroberg, wo eine Führung durch die russisch-orthodoxe Kirche (griechische Kapelle) ebenso auf dem Programm stand wie ein atemberaubender Blick über die Dächer Wiesbadens vom Opelbad aus. Mit der Nerobergbahn, einer im Jahre 1888 errichteten Wasserlast- und Zahnstangenstandseilbahn fuhren die VDLer ins Nerotal, von wo die THermine-Fahrt durch die Taunusstraße bis zum Hessischen Landtag fortgesetzt wurde.